SPD-Kreistagsfraktion fordert flächendeckenden Ausbau der Barrierefreiheit an Bahnhöfen im Rhein-Kreis Neuss

Situation am Haltepunkt Grevenbroich-Gustorf weiterhin untragbar

Zu einer erfolgreichen Mobilitätswende gehört nicht nur der Umstieg auf E-Mobilität, sondern vor allem die Stärkung von Bus und Bahn als attraktive Alternative zum eigenen Auto. Dafür braucht es gute, eng getaktete Verbindungen sowie einladende und barrierefreie Haltepunkte. (mehr …)

SPD-Bundestagskandidat Daniel Rinkert: „Das ist jetzt die Stunde der Entscheidung.“

Vor Ostern soll Entscheidung zur Finanzierung der Westspange fallen

Daniel Rinkert, Bundestagskandidat für Dormagen, Grevenbroich, Neuss und Rommerskirchen

Sozialdemokraten, Gewerkschaften, Wirtschaftsvertreter und Kommunen warnen davor, einen Großteil der Mittel fehlerhaft einzusetzen. Nun stehen in Berlin entscheidende Gespräche zwischen Bundesregierung und den betroffenen Bundesländern an. Unter anderem geht es um die sogenannte Westspange Köln. (mehr …)

Kreistag 2021: Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Udo Bartsch

Udo Bartsch

Sehr geehrter Herr Landrat,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren der Kreisverwaltung,
meine Damen und Herren,

die diesjährigen Haushaltsberatungen stehen unter einem besonderen Zeichen. Es sind die ersten Haushaltsberatungen der neuen Wahlperiode mit einem Wahlergebnis aus der Kreistagswahl 2020, das keine klaren Mehrheiten mit sich gebracht hat. Hier hoffen wir als SPD auf mehr Kompromissbereitschaft von allen Seiten des Kreistages, also anders, als es in der vergangenen Wahlperiode oftmals, insbesondere von Seiten der CDU und der FDP, gelebt wurde. Dies setzt natürlich nicht nur Vertrauen, sondern auch eine Verlässlichkeit des Handelns voraus. (mehr …)