Nachruf auf unsere Genossin Renate Reckmann

Mit tiefer Bestürzung und Trauer haben wir vom Tod von

Renate Reckmann

erfahren, die am 3. November 2019 im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Renate Reckmann steht für ein jahrzehntelanges und außerordentlich aktives Engagement in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. So gründete sie 1965 den SPD-Ortsverein Rosellen, war 20 Jahre lang als Mitglied des Gemeinderates Rosellen und später des Rates der Stadt Neuss aktiv und gehörte viele Jahre dem Kreistag des Rhein-Kreises Neuss als Abgeordnete an.

Ihr breites kommunalpolitisches Engagement wurde 1991 mit der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland honoriert. In Gesellschaft, Politik und Verwaltung war sie wegen ihrer Menschlichkeit und Nähe, aber auch aufgrund ihrer fachlichen Kompetenz und ihres ehrenamtlichen Engagements hoch anerkannt und wurde im erheblichen Maße wertgeschätzt.

Wir nehmen Abschied von einem Menschen, der sich in vielfältiger Weise um den Rhein-Kreis Neuss verdient gemacht hat und werden ihr Andenken in Ehren halten.

SPD lädt zum Herbstempfang mit Bekanntgabe des/der Bürgermeisterkandidaten/in

Am Mittwoch, 20. November 2019, stellt die SPD Dormagen um 18 Uhr in der Aula des Bettina-von Arnim-Gymnasiums im Rahmen ihres Herbstempfangs ihren Bürgermeisterkandidaten/ ihre Bürgermeisterkandidatin für die Kommunalwahl 2020 vor. „Lernen Sie unseren Kandidaten oder unsere Kandidatin persönlich kennen und stellen Sie ihre Fragen. Kommen Sie in lockerer Atmosphäre mit vielen anderen interessanten Menschen ins Gespräch“, lädt der Vorsitzende der SPD Dormagen Carsten Müller die Dormagener Bürgerinnen und Bürger ein. Auch Bürgermeister Erik Lierenfeld, sowie der frisch gekürte Landratskandidat der SPD Andreas Behncke und der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Rainer Thiel haben ihr Kommen bereits zugesagt und stehen für Gespräche zur Verfügung. Weiterlesen →

„Wirtschaft und Arbeit“: SPD-Bürgerdialogreihe zu wichtigen Themen geht in die nächste Runde

Die themenbezogene Bürgerdialogreihe der SPD Dormagen geht in die nächste Runde: Am Dienstag, 12. November, geht es dann ab 19 Uhr in der Kulturhalle (Kulle) an der Langemarkstr. 1-3 um die Bereiche „Wirtschaft und Arbeit“. Bereits im September haben interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Wünsche und Ideen zur städtischen Infrastruktur und zur Stadtentwicklung dargelegt und erläutert. Weiterlesen →