Kreisentwicklungskonzept Inklusion: GRÜNE und SPD wollen mehr gleichberechtigte Teilhabe im Rhein-Kreis Neuss

Sabine Kühl

Rund 7,9 Millionen schwerbehinderte Menschen leben laut „Statistischem Bundesamt“ in Deutschland – das sind knapp 10 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben – die Inklusion – ist der Leitgedanke der UN-Behindertenrechtskonvention aus dem Jahr 2009. Auch der Rhein-Kreis Neuss bekennt sich seit dem Inkrafttreten der Konvention und deren Umsetzung in innerstaatliches Recht zur Schaffung inklusiver Lebensverhältnisse. Dabei ist nicht die Frage, ob Lebensräume inklusiv gestaltet werden, sondern wie dies möglichst zügig und kontinuierlich, im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten umgesetzt werden kann. (mehr …)

GRÜNE und SPD wollen Einrichtung von E-Bike-Ladestationen an Gebäuden der Kreisverwaltung

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch – dies zeigt auch die zunehmende Nachfrage an E-Bikes. Lag der bundesweite Bestand an E-Bikes laut Statistischem Bundesamt im Jahr 2020 noch bei 5,9 Millionen, so hat sich dieser 2021 um 20 Prozent auf 7,1 Millionen erhöht. Voraussetzung für den nachhaltigen Umstieg auf E-Mobilitätskonzepte ist die Einrichtung einer funktionierenden Ladeinfrastruktur. (mehr …)

Drogenkonsumraum im Rhein-Kreis Neuss soll Konsumbedingungen verbessern und Sicherheitsempfinden der Bürger*innen stärken

Sabine Kühl

In Deutschland gibt es immer mehr Fälle von Drogenkriminalität. Auch im Rhein-Kreis Neuss sind die Fallzahlen für Drogendelikte zuletzt gestiegen. Waren es laut Bericht der Kreispolizeibehörde „Lagebild Kriminalität 2020“ im Jahr 2018 noch 1.652 Fälle, so wurden zwei Jahre später bereits 1.884 Fälle registriert – ein Anstieg von 232 Delikten. Damit bilden Drogendelikte einen Anteil von 7,9 Prozent an der Gesamtkriminalität im Rhein-Kreis Neuss. Rechnet man die Beschaffungskriminalität hinzu, dürfte dieser Anteil weiter steigen.

Hinzu kommt, dass der Drogenkonsum – insbesondere der intravenöse – regelmäßig unter unhygienischen Bedingungen mit teils erheblichen gesundheitlichen Folgen für die Konsumierenden stattfindet. (mehr …)