GRÜNE und SPD wollen nachhaltiges Bauen zum Standard im Rhein-Kreis Neuss machen

Vor dem Hintergrund der geplanten energetischen Sanierung und Modernisierung des Berufsbildungszentrums (BBZ) Dormagen beantragen die Kreistagsfraktionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD nachhaltiges Bauen zum Standard bei Neubau- und Sanierungsvorhaben des Rhein-Kreises Neuss zu machen. Besprochen werden soll der Antrag auf der gemeinsamen Sondersitzung des Planungs-, Klimaschutz- und Umweltausschusses sowie des Schul- und Bildungsausschusses am 19. April 2021. (mehr …)

Versorgung von Schlaganfallpartient*innen im Rhein-Kreis Neuss

Anschaffung eines Stroke-Einsatz-Mobils (kurz: Stemo) im Kreisgebiet?

Doris Wissemann

Alle drei Minuten erleidet in Deutschland ein Mensch einen Schlaganfall. Alle neun Minuten stirbt ein*e Betroffene*r an den Folgen. In vielen Fällen führt die plötzliche Durchblutungsstörung im Gehirn zu langanhaltender Hilfs- und Pflegebedürftigkeit. Jährlich sind 270.000 Menschen von dieser Erkrankung betroffen. Eine sofortige Behandlung ist oft lebensrettend.

„Ein Stroke-Einsatz-Mobil, kurz Stemo, kann Betroffenen zeitnah vor Ort helfen und sie zügig in ein Krankenhaus mit Stroke-Unit-Station transportieren. (mehr …)

Die Sozialdemokratie im Rhein-Kreis Neuss trauert um Stephan Ingenhoven

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht von seinem Tod entgegengenommen.

1972 trat Stephan Ingenhoven in die SPD ein. Im kommenden Jahr hätte er die goldene Ehrennadel für 50 Jahre Parteimitgliedschaft entgegengenommen. Leider blieb ihm dies verwehrt. (mehr …)