Wir lassen unsere Kommunen nicht alleine

Finanzielle Unterstützung, Bereitstellung von weiteren Bundesimmobilien, Digitale Plattformen und die Vereinfachung der Aufnahme

Daniel Rinkert MdB

Seit Beginn des russischen Angriffskriegs hat Deutschland mehr als eine Million geflüchtete Menschen aus der Ukraine aufgenommen. Während dieser herausfordernden Zeit haben insbesondere unsere Kommunen ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis gestellt. Dieser große Aufwand bringt viele Kommunen an ihre Aufnahmekapazitäten. Auch Grevenbroich fühlt sich momentan überfordert, da in unserer Gemeinschaft mehr als 1100 Leute Zuflucht vor dem Krieg gefunden haben. Auch Bürgermeister Krützen hat kürzlich deutlich gemacht, dass die Stadt kurz davor ist, an ihre Grenzen zu stoßen. Der Bund wird die Kommunen nicht im Stich lassen und sie bei dieser wichtigen Aufgabe weiterhin unterstützen.

Weiterlesen →

Aktion „Klimabäume“: 500 Bäume für die Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Kreis Neuss

SPD-Kreistagsfraktion unterstützt die von ihr initiierte Aktion

Bäume binden nicht nur das klimaschädliche Kohlendioxid (CO2), sondern sorgen als Lebensraum für Biodiversität und verbessern das Stadtklima. Deshalb setzt sich die SPD-Kreistagsfraktion für zusätzliche Wälder und Bäume im Rhein-Kreis Neuss ein, unter anderem durch die Forderung von Zuschüssen für private Baumpflanzungen (Antrag – 12. Februar 2021). Daraus ist nach Verhandlungen mit der CDU das Programm „Klimabäume“ entstanden. Das geht nun in die zweite Runde:

Weiterlesen →