SPD-Landratskandidat Andreas Behncke fordert ein Corona-Diagnosezentrum für den Rhein-Kreis Neuss

Landratskandidat Andreas Behncke

Was bedeutet die Ausbreitung des Coronavirus für den Rhein-Kreis Neuss? Steht das öffentliche Leben bald auch hier still? Das Thema ist allgegenwärtig und bewegt die Bürgerinnen und Bürger. Tatsache ist, dass sich immer mehr Menschen in Nordrhein-Westfalen mit dem Virus anstecken. Auch wenn derzeit nur 16 Verdachtsfälle und keine Infizierungen im Kreis bekannt sind, muss die Kreisverwaltung sich jetzt auf den Ernstfall vorbereiten und einen Beitrag zur Eindämmung und Lösung dieser Krise leisten. Weiterlesen →

Digital und transparent: Informationsplattform über alle Baustellen im Rhein-Kreis Neuss

Landratskandidat Andreas Behncke

Die Bebauung und Sanierung von Verkehrswegen ist für die Betroffenen ein heikles Thema. Frust und Unverständnis ist meist bereits vorprogrammiert, sagt Andreas Behncke, Landratskandidat der SPD für den Rhein-Kreis Neuss 2020.

Besonders die Intransparenz über Kosten, Dauer und Notwendigkeit von Baustellen im Rhein-Kreis Neuss, sind ein Ärgernis, dem der Landratskandidat Abhilfe schaffen möchte. Weiterlesen →

SPD Dormagen: Bürgerdialog „Umwelt und Klima“ mit vielen neuen Ideen

Bürgerdialog „Umwelt und Klima“ mit vielen neuen Ideen

Knapp 40 Bürgerinnen und Bürger waren ins Bürgerhaus Hackenbroich gekommen, um mit der SPD Dormagen ihre Ideen zum Klima- und Umweltschutz zu diskutieren.

SPD-Vorsitzender Carsten Müller, der die Veranstaltung in Vertretung für die erkrankte stellvertretende Vorsitzende Susanne Uhlman leitete, führte aus, wie wichtig der SPD die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ist: „Bereits 2013 haben wir mit den Bürgerdialogen gute Erfahrungen gemacht. Auch unser Wahlprogramm für die diesjährige Kommunalwahl wollen wir im Dialog mit Dormagenerinnen und Dormagenern entwickeln.“ Weiterlesen →