Aktuelles aus der SPD Rhein-Kreis Neuss

 

Rainer Thiel: „Landrat Petrauschke und Bürgermeisterin Kwasny sollen aufhören die S-Bahn kaputt zu reden“

Rainer Thiel MdL

Rainer Thiel MdL

Grevenbroich. „Landrat Hans-Jürgen Petrauschke versucht trickreich von seiner Verweigerungshaltung gegenüber einem S-Bahn-Umbau der RB38 abzulenken“, erklärt Rainer Thiel MdL zu den jüngsten Aussagen des Landrates zu den S-Bahn-Plänen.

Zu seiner früheren Zeit als Kreisdirektor hatte Hans-Jürgen Petrauschke tatsächlich einmal den Ausbau und die Verbesserung des Schienenverkehrs für Grevenbroich unterstützt.
Doch mit dem Amtsantritt als neuer Landrat im Herbst 2009 wandelte sich die Haltung von Hans-Jürgen Petrauschke zu dem für die Stadt Grevenbroich so wichtigen verkehrspolitischen Projekt. Weiterlesen →

Hannelore Kraft kommt nach Rommerskirchen

Martin Mertens und Hannelore Kraft

Martin Mertens und Hannelore Kraft

Große Prominenz hat sich angekündigt. Auf Einladung des SPD-Bürgermeisterkandidaten Martin Mertens besucht die Vorsitzende der NRWSPD, Hannelore Kraft, die Gemeinde Rommerskirchen. Sie wird am Montag, 19. Mai, ab ca. 11.30 Uhr am Center am Park (CAP) sein und sich dort über die Entwicklung der letzten Jahre im Bereich der Nahversorgung und Gewerbeentwicklung informieren. Zusammen mit Martin Mertens und Albert Glöckner wird sie Rosen verteilen und das Gespräch mit den Rommerskirchenerinnen und Rommerskirchenern suchen. Weiterlesen →

Kreiswahlprogramm in leichter Sprache

SPD Rhein-Kreis Neuss setzt ein Stück Inklusion um

Wahlprogramm in Leichter Sprache

Wahlprogramm in Leichter Sprache

Die SPD im Rhein-Kreis Neuss fordert nicht nur Barrierefreiheit für alle Lebensbereiche, sie fängt bei sich selber an. So gibt es jetzt das Programm zur Kommunalwahl am 25. Mai in Leichter Sprache. Damit eröffnen die Sozialdemokraten allen Menschen die Möglichkeit, sich mit ihrem Wahlprogramm auseinander zu setzen.

„Wir sind unserer Kreistagskandidatin Sabine Kühl sehr dankbar, dass sie dafür gesorgt hat, dass es unser Programm in Leichter Sprache gibt“, sagen Kreisvorsitzender Klaus Krützen und Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat Rainer Thiel MdL. Die Kaarsterin, die auch das Programm der SPD in Kaarst übersetzte, hat viel Zeit und Mühe investiert, das Programm in Leichte Sprache zu übersetzen. Auf Verständlichkeit geprüft wurde die Übersetzung von Carina Gunia. So schreibt es das Siegel „Leichte Sprache“ vor. Weiterlesen →

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) nahm an der Maidemo in Neuss teil

Diana Geldermann und Denis Arndt

Diana Geldermann und Denis Arndt

Zusammen mit der Vorsitzenden Diana Geldermann und ihrem Stellvertreter Denis Arndt nahmen zahlreiche Mitglieder der AfA aus dem Rhein Kreis Neuss an der vom DGB organisierten Maikundgebung in Neuss teil.

„Dem Aufruf der Redner Hubert Esser und Heiko Reese am 25. Mai zur Wahl zu gehen, können wir uns nur anschließen“ unterstützen Arndt und Geldermann den Wahlaufruf der Gewerkschaft. „Die Themen Mindestlohn und Rentenpolitik müssen wir weiterhin kritisch begleiten und das Bestmögliche für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer herausholen.“

Finger weg von neuen Anläufen zur Vorratsdatenspeicherung – national und europäisch

Petra Kammerevert, MdEP

Petra Kammerevert, MdEP

Am 8.4.2014 erklärte der Europäische Gerichtshof die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung für unvereinbar mit den europäischen Grundrechten und damit für komplett ungültig (U.v. 8.4.2014 – verb. Rs. C-293/12 und C-594/12 – Digital Rights Ireland und Seitlinger u.a.). Das Gericht erklärte die Richtlinie komplett für ungültig und ist damit noch über den Antrag des Generalanwalts hinausgegangen. Ein gutes Urteil für die Rechte der Bürgerinnen und Bürger in Europa, das in dieser Deutlichkeit nicht zu erwarten war. Weiterlesen →