AG60plus der SPD startet SPD-Bürgermeistertour im Rhein-Kreis Neuss

Bürgermeister Dr. Martin Mertens (l.) und Marie-Jeanne Zander (r.), Vorsitzende der AG60plus

Bürgermeister Dr. Martin Mertens (l.) und Marie-Jeanne Zander (r.), Vorsitzende der AG60plus

Die Senioren der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus besuchten trotz Regenschauern und winterlichen Temperaturen das Feld- und Werksbahnmuseum in Rommerskirchen-Oekoven. Nach den Kommunalwahlen der vergangenen Jahre stand für die Seniorinnen und Senioren fest, dass im Jahr 2016 die Wahlsieger Dr. Martin Mertens, Erik Lierenfeld, Klaus Krützen und Reiner Breuer besucht werden sollen. Während des Kommunalwahlkampfs in 2014 und 2015 hatte die AG60plus alle Bürgermeisterkandidaten aktiv unterstützt. Als erster der vier Bürgermeister durfte Bürgermeister Dr. Martin Mertens nun die engagierten Rentner aus dem gesamten Kreis in Rommerskirchen begrüßen. Die Mitglieder der SPD Arbeitsgemeinschaft treffen sich regelmäßig zum Austausch von Erfahrungen der konkreten politischen Arbeit und zur Diskussion allgemeiner Themen, daher interessierten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der gemeinsamen Diskussionsrunde vor allem für Fragen des demografischen Wandels und der notärztlichen Versorgung in Rommerskirchen. (mehr …)

Reiner Breuer legt seinen Amtseid ab

bm-neuss_reiner-breuer

Feierliche Momente am 6. November in der Sitzung des Rates. Alterspräsidentin Heide Broll nahm Bürgermeister Reiner Breuer den Amtseid ab und legte ihm die Bürgermeisterkette um. Anschließend verpflichtete Reiner Breuer die neugewählte 2. stellvertretende Bürgermeisterin Gisela Hohlmann sowie Marita Richter, die als SPD-Stadtverordnete in den Rat für Reiner Breuer nachrückte. (mehr …)

Familiensommerfest des SPD Ortsvereins Neuss-Nordstadt

banner_spd-sommerfest_neuss

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit laden wir Euch herzlich ein zu unserem Familiensommerfest am

Sonntag, den 23. August 2015, 11 bis 18 Uhr am Jröne Meerke in der Neusser Nordstadt

Wie in den letzen Jahren bieten wir wieder verschiedenste Attraktionen für Groß und Klein. Neben abwechslungsreicher Livemusik wird es eine Hüpfburg, Kinderschmin-ken, eine Popcorn- und Zuckerwattemaschine und viele verschiedene Stände geben. (mehr …)

Industrie 4.0: Den Wandel in der digitalisierten Arbeitswelt selbstbewusst mitgestalten

Rainer Breuer lädt zum Betriebsrätegespräch ein

Rainer Breuer lädt zum Betriebsrätegespräch ein

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Hightech-Projekt „Industrie 4.0“ gilt als vierte industrielle Revolution und soll mit einer verstärkten Digitalisierung in der industriellen Fertigung die „intelligente Fabrik“ hervorbringen. Mit dem Projekt verbinden sich große Hoffnungen bei den Unternehmern und große Sorgen bei den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern um den Industriestandort Neuss. (mehr …)

Die SPD Generalsekretärin Yasmin Fahimi auf Einladung von Reiner Breuer MdL zu Gast in Neuss

Generalsekretärin Yasmin Fahimi (MItte) zusammen mit dem Neusser SPD-Vorsitzenden Benno Jakubassa, Stadtverordneter Heinrich Thiel, Bürgermeisterkandidat Reiner Breuer MdL und stlv. SPD-Vorsitzender Michael Ziege

Generalsekretärin Yasmin Fahimi (MItte) zusammen mit dem Neusser SPD-Vorsitzenden Benno Jakubassa, Stadtverordneter Heinrich Thiel, Bürgermeisterkandidat Reiner Breuer MdL und stlv. SPD-Vorsitzender Michael Ziege

Die Generalsekretärin der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Yasmin Fahimi, war jetzt auf Einladung des Neusser Landtagsabgeordneten Reiner Breuer zu Gast in der Quirinusstadt. Reiner Breuer führte den wichtigen Gast aus Berlin durch die südliche Furth und stellte dieses Vorzeigeprojekt vor. Yasmin Fahimi zeigte sich sichtlich beeindruckt von diesem Mehrgenerationen-Quartier des Neusser Bauvereins. Hier trifft Jung auf Alt, leben Singles und Familien in Zwei- bis Sechszimmerwohnungen. (mehr …)

Reiner Breuer: „Ich werde die Bürgerbeteiligung systematisch ausbauen“

Neusser SPD veröffentlicht Ergebnisse einer repräsentativen „Bürgerumfrage“

Reiner Breuer und Benno Jakubassa mit Anne-Jeanette Breuer und Jacqueline Förster als zwei Vertreterinnen der Heinrich-Heine-Consulting

Reiner Breuer und Benno Jakubassa mit Anne-Jeanette Breuer und Jacqueline Förster als zwei Vertreterinnen der Heinrich-Heine-Consulting

Neuss. Auf Initiative von SPD-Bürgermeisterkandidat Reiner Breuer hat die Neusser SPD eine repräsentative „Bürgerumfrage“ zu kommunalpolitischen Themen beim „Heinrich Heine Consulting e.V.“ beauftragt und gestern die Ergebnisse der Befragung von über 1.000 Neusser Bürgerinnen und Bürgern veröffentlicht. Breuer erklärte, die Bürgerbeteiligung als Bestandteil einer neuen politischen Kultur in Neuss systematisch ausbauen und den Bürgerdialog verstärken zu wollen. 88,4 Prozent der Befragten wünschen sich laut Umfrage eine stärkere Bürgerbeteiligung bei wichtigen Entscheidungen. (mehr …)

1 | 121234...10...»»