Rhein-Kreis Neuss in Berlin

Auf Einladung von Udo Schiefner und Gülistan Yüksel besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Kreis Neuss die Hauptstadt Berlin. Vom 2. bis 5. Dezember 2019 standen eine Stadtrundfahrt, der Besuch im Stasi-Museum Berlin, ein Informationsgespräch im Bundesfamilienministerium und ein Besuch des Weihnachtsmarktes am Schloss Charlottenburg auf dem Programm. (mehr …)

Nachruf auf unsere Genossin Renate Reckmann

Mit tiefer Bestürzung und Trauer haben wir vom Tod von

Renate Reckmann

erfahren, die am 3. November 2019 im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Renate Reckmann steht für ein jahrzehntelanges und außerordentlich aktives Engagement in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. So gründete sie 1965 den SPD-Ortsverein Rosellen, war 20 Jahre lang als Mitglied des Gemeinderates Rosellen und später des Rates der Stadt Neuss aktiv und gehörte viele Jahre dem Kreistag des Rhein-Kreises Neuss als Abgeordnete an.

Ihr breites kommunalpolitisches Engagement wurde 1991 mit der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland honoriert. In Gesellschaft, Politik und Verwaltung war sie wegen ihrer Menschlichkeit und Nähe, aber auch aufgrund ihrer fachlichen Kompetenz und ihres ehrenamtlichen Engagements hoch anerkannt und wurde im erheblichen Maße wertgeschätzt.

Wir nehmen Abschied von einem Menschen, der sich in vielfältiger Weise um den Rhein-Kreis Neuss verdient gemacht hat und werden ihr Andenken in Ehren halten.