„Zu Besuch bei Freunden“

AG60plus besucht die Grevenbroicher Moschee am Hammerwerk

„Zu Besuch bei Freunden“ - AG60plus besucht die Grevenbroicher Moschee

„Zu Besuch bei Freunden“ – AG60plus besucht die Grevenbroicher Moschee

Als erste Veranstaltung im neuen Jahr hatten die Vorsitzenden der AG 60plus Helga Weiß und Marie-Jeanne Zander einen Besuch in der Moschee am Hammerwerk organisiert. Ruth Bernrath, Heiner Küpper und der Kreistagsabgeordnete Udo Bernards waren auch mit dabei. Die meisten von uns wussten nicht so recht, was uns erwartete, zumal einige noch nie in einer Moschee waren. Aber es ist ein denkwürdiger Nachmittag geworden, den wir nicht so schnell vergessen werden. (mehr …)

„Erben und Vererben – den Nachlass richtig regeln“

Veranstaltungseinladung

ag60plus

Wir, die AG60plus der SPD Rhein-Kreis-Neuss, laden im Rahmen unserer Vortragsreihe mit dem „Beratungsdienst der Sparkasse-Finanzgruppe“ zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Erben und Vererben – den Nachlass richtig regeln“ am Mittwoch, dem 22. Januar 2014 um 16.00 Uhr ins Alte Schloss, Blauer Saal, Place St.Chamond, Grevenbroich ein.

Die Juristin Frau Delia Jurgeleit informiert darüber, wie man, um Streitigkeiten zu vermeiden, schon zu Lebzeiten seinen Nachlass regeln kann und zeigt hierzu verschiedene Möglichkeiten auf. Dies ist besonders für unsere Generation ein wichtiges Thema.

Schöffenschulung am 8. Februar 2014

AsJ – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (Düsseldorf – Mettmann – Neuss)

asj-logo

Am 01.01.2014 hat die fünfjährige Amtsperiode für die neu gewählten Schöffinnen und Schöffen begonnen. Der Gesetzgeber stellt einen hohen Anspruch an das Schöffenamt. Nach § 30 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) üben Schöffinnen und Schöffen während der Hauptverhandlung das Richteramt in vollem Umfang und mit gleichem Stimmrecht wie die Berufsrichterinnen und Berufsrichter aus.

Zu Beginn der neuen Wahlperiode laden wir deshalb wieder zu einem ganztägigen Grundlagenseminar ein, in dem das notwendige „Handwerkszeug“ vermittelt werden soll. (mehr …)

Diskussion zum Koalitionsvertrag

(für SPD-Parteimitglieder)

Abstimmungsunterlagen zum SPD-Mitgliedervotum

Abstimmungsunterlagen zum SPD-Mitgliedervotum

Die Mitglieder der SPD im Rhein-Kreis Neuss können gemeinsam am Mittwoch, den 4.Dezember 2014 ab 19.30 Uhr im Rittersaal des Alten Schlosses Grevenbroich über den nun vorliegenden Koalitionsvertrag einer möglichen schwarz-roten Bundesregierung diskutieren. Die Landtagsabgeordneten Reiner Breuer MdL und Rainer Thiel MdL werden dabei aus ihren jeweiligen Fachbereichen berichten. (mehr …)

Neusser SPD stellt Kreistagskandidaten auf

Horst Fischer

Horst Fischer

Einstimmig hat am Montag die Neusser SPD ihre Kandidaten für die Kreistagswahl am 25. Mai 2014 aufgestellt. Gleichzeit wurde auch der Reservelistenvorschlag aus Neusser Sicht einstimmig angenommen. “Wir haben eine gesunde Mischung aus erfahrenen und frischen Kräften gefunden”, sagt der stellvertretende Vorsitzende des SPD Stadtverbandes, Michael Ziege (26).

Die Neusser SPD wird mit Horst Fischer als Spitzenkandidat in die Wahl gehen. Der pensionierte Lehrer ist zur Zeit stellvertretender Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion und Vorsitzender des Ausschusses für Nahverkehr und Straßenbau. (mehr …)