Positive Signale für die Revier-S-Bahn im Rhein-Kreis Neuss

„Round Table“ der IHK Mittlerer Niederrhein diskutierte über die Revier-S-Bahn

Für die SPD-Kreistagsfraktion nehmen Rainer Thiel und Horst Fischer am „Round Table“ teil – Foto: IHK Mittlerer Niederrhein

In einem hochkarätig besetzten „Round Table“ der IHK Mittlerer Niederrhein diskutierten Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Verkehr über die Revier-S-Bahn. So nahmen beispielsweise Michael Theurer, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, und Viktor Haase, Staatssekretär im NRW-Verkehrsministerium, an der Veranstaltung teil.

Für die SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss waren die Abgeordneten Rainer Thiel, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Arbeit, und Horst Fischer, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion, anwesend. (mehr …)

AG 60plus fordert eine Fortführung des „9-Euro-Tickets“

Die Seniorinnen und Senioren der SPD im Rhein-Kreis Neuss (AG 60plus) sprechen sich für eine Fortführung des „9-Euro-Tickets“ aus. Die Vorsitzende Marie-Jeanne Zander erklärt dazu: „Unsere älteren Mitglieder geben alle gute Rückmeldungen.“ Das „9-Euro-Ticket“ ist unkompliziert und das viele Suchen nach dem richtigen Ticket entfällt. Das Ticket gilt für den Nahverkehr in ganz Deutschland. Mit dem „9-Euro-Ticket“ können Reisende beispielsweise alle Nahverkehrszüge, Busse, U-Bahnen, Straßenbahnen und zum Teil auch Fähren nutzen. Kundinnen und Kunden können das Ticket einfach am Automaten, am Ticketschalter oder auch online in den jeweiligen Apps kaufen. „Gerade für ältere Frauen, die häufiger mit kleinen Renten auskommen müssen, ist das Ticket eine große Hilfe, mobil zu bleiben oder oft sogar erst einmal mobil zu werden“, so Zander, die weiter ausführt: „Auch wenn das Monatsticket – ab September – etwas teurer angeboten würde, das Wichtigste ist unbedingt die Weiterführung dieses preiswerten Tickets.“

SPD drängt auf zügigen Bau der Umgehung B 477n – der droht sich weiter zu verschieben

Auf Einladung des Rommerskirchener SPD-Vorsitzenden Carsten Vierling-Lohöfer trafen sich jetzt die sozialdemokratische Landtagskandidatin Birgit Burdag sowie André Stinka, stellvertretender Fraktionschef der SPD im Landtag zu einem Ortstermin mit Bürgermeister Dr. Martin Mertens an der Feuerwache in Butzheim. Die liegt bekanntlich an der B 477, deren Umgehung inzwischen seit Jahrzehnten auf sich warten lässt. (mehr …)