SPD lädt zum Herbstempfang mit Bekanntgabe des/der Bürgermeisterkandidaten/in

Am Mittwoch, 20. November 2019, stellt die SPD Dormagen um 18 Uhr in der Aula des Bettina-von Arnim-Gymnasiums im Rahmen ihres Herbstempfangs ihren Bürgermeisterkandidaten/ ihre Bürgermeisterkandidatin für die Kommunalwahl 2020 vor. „Lernen Sie unseren Kandidaten oder unsere Kandidatin persönlich kennen und stellen Sie ihre Fragen. Kommen Sie in lockerer Atmosphäre mit vielen anderen interessanten Menschen ins Gespräch“, lädt der Vorsitzende der SPD Dormagen Carsten Müller die Dormagener Bürgerinnen und Bürger ein. Auch Bürgermeister Erik Lierenfeld, sowie der frisch gekürte Landratskandidat der SPD Andreas Behncke und der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Rainer Thiel haben ihr Kommen bereits zugesagt und stehen für Gespräche zur Verfügung. (mehr …)

SPD-Kreistagsfraktion: Grundsicherungsrelevanter Mietspiegel muss überarbeitet werden

Zu der von Landrat Hans-Jürgen Petrauschke öffentlich geäußerten Erwägung, gegen das Urteil des Sozialgerichtes Düsseldorf in der Sache „grundsicherungsrelevanter Mietspiegel“ Berufung einzulegen, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Udo Bartsch:

„Wir fühlen uns vom Gericht in unserer Ansicht bestätigt, da wir schon jahrelang die zu niedrigen Sätze im grundsicherungsrelevanten Mietspiegel wegen des nicht vorhandenen und preisgünstigen Wohnraums kritisieren.“

Seit langem wird seitens des Landrates beim Thema ‚preisgünstiger Wohnraum‘ herumlamentiert, ohne dass sich etwas Konkretes ergeben hat, um die angespannte Situation auf den Wohnungsmärkten im Rhein-Kreis Neuss zu entschärfen. (mehr …)