Die Rekultivierung in Hambach ist vorbildlich

SPD-Kreistagsfraktion besuchte die Rekultivierungsfläche am Tagebau Hambach

Braunkohlegewinnung und Rekultivierung gehören zusammen. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt eindrucksvoll das Gebiet rund um die Sophienhöhe im Tagebau Hambach. Diesen und die Rekultivierungsfläche haben Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss am 6. August 2022 unter Leitung der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Doris Wissemann besucht. (mehr …)

Positive Signale für die Revier-S-Bahn im Rhein-Kreis Neuss

„Round Table“ der IHK Mittlerer Niederrhein diskutierte über die Revier-S-Bahn

Für die SPD-Kreistagsfraktion nehmen Rainer Thiel und Horst Fischer am „Round Table“ teil – Foto: IHK Mittlerer Niederrhein

In einem hochkarätig besetzten „Round Table“ der IHK Mittlerer Niederrhein diskutierten Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Verkehr über die Revier-S-Bahn. So nahmen beispielsweise Michael Theurer, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, und Viktor Haase, Staatssekretär im NRW-Verkehrsministerium, an der Veranstaltung teil.

Für die SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss waren die Abgeordneten Rainer Thiel, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Arbeit, und Horst Fischer, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion, anwesend. (mehr …)

Autobahnanschluss Delrath schafft Entlastung und neue Arbeitsplätze in Dormagen und im Rhein-Kreis Neuss

Der Erhalt, die Modernisierung und die Optimierung von (Verkehrs-)Infrastruktur ist ein wesentlicher Faktor für die Attraktivität und die wirtschaftliche Entwicklung einer Region. Sie ist Grundlage für Wachstum, Wohlstand und Beschäftigung. Für die SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss stellt der Autobahnanschluss Delrath einen wesentlichen Baustein einer solchen Entwicklung im Dormagener Norden dar. (mehr …)