SPD im Rhein-Kreis Neuss stellt Weichen für die Bundestagswahl

Daniel Rinkert kandidiert erneut für den Bundestag und stellt erste Ziele vor

Der Kreisvorstand der SPD im Rhein-Kreis Neuss hat sich in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr mit der Bundestagswahl im Jahr 2021 befasst. Einstimmig wurde Kreisvorsitzender Daniel Rinkert für die Kandidatur im Wahlkreis 108 (Dormagen, Grevenbroich, Neuss und Rommerskirchen) nominiert. Die formelle Aufstellung erfolgt nach der Kommunalwahl im Herbst. (mehr …)

Rhein-Kreis Neuss in Berlin

Auf Einladung von Udo Schiefner und Gülistan Yüksel besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Kreis Neuss die Hauptstadt Berlin. Vom 2. bis 5. Dezember 2019 standen eine Stadtrundfahrt, der Besuch im Stasi-Museum Berlin, ein Informationsgespräch im Bundesfamilienministerium und ein Besuch des Weihnachtsmarktes am Schloss Charlottenburg auf dem Programm. (mehr …)

Bus und Bahn muss für alle günstiger werden

SPD-Kreistagsfraktion unterstützt den Vorstoß der NRWSPD-Landtagsfraktion

Ein attraktiver Öffentlicher Nahverkehr schafft nicht nur Mobilität für alle Menschen, sondern ist als Teil der Verkehrswende ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz. Nach diesem Credo handelnd, setzt sich die SPD-Kreistagsfraktion für einen besseren ÖPNV im gesamten Kreisgebiet ein – jüngst mit dem im Kreistag beschlossenen Antrag für eine Machbarkeitsstudie zur Einrichtung einer S-Bahn zwischen Grevenbroich und Düsseldorf. (mehr …)