Bessere Anbindung an den Nahverkehr ist zentral für einen gelingenden Strukturwandel

Unsere Idee eines S-Bahn-Knotenpunktes in Grevenbroich

Rund 4.400 Grevenbroicher/-innen pendeln täglich jeweils nach Neuss und Düsseldorf. Etwa 1.500 sind jeden Tag nach Mönchengladbach oder Köln unterwegs. Die Schlossstadt liegt zwischen diesen Städten, inmitten der Metropolregion Rheinland, doch ist die Region in puncto Nahverkehr unzureichend angebunden. Das möchten wir Sozialdemokraten/-innen ändern und haben eine klare Vorstellung davon, wie unser Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Rhein-Kreis Neuss in Zukunft aussehen soll: (mehr …)

Keine Belohnung für Monheimer Steuerdumping

Zur geplanten Änderung des Regionalplans im Bereich der Stadt Monheim

Ein künstlicher Geysir soll zukünftig einen Kreisverkehr in Monheim zieren – Kostenpunkt: rund 415.000 Euro. Der Kreisverkehr soll zudem eine Ampelanlage erhalten. Diese schaltet dann auf Rot, sobald der Geysir ausbricht und seine Wasserfontäne loslässt. (mehr …)

Rainer Thiel: Haushaltsrede 2019 im Kreistag

SPD-Fraktion im Rhein-Kreis Neuss

Rainer Thiel im Kreistag

Es gilt das gesprochene Wort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen im Kreistag,
sehr geehrte Damen und Herren der Kreisverwaltung,
sehr geehrter Herr Landrat!

Die Schulden von Bund, Ländern, Kommunen und Sozialversicherungen sind im vergangenen Jahr gesunken, um insgesamt 53 Milliarden Euro. Bei den Kommunen sind es ca. sechs Milliarden Euro. Binnen-Konjunktur, Rekordbeschäftigung und niedrige Zinsen bescheren auch den öffentlichen Haushalten höhere Einnahme und niedrige Kosten. (mehr …)

Dormagen: Willi Becker als Vorsitzender der SPD Straberg-Gohr bestätigt

Bei ihrer letzten Versammlung bestätigten die SPD-Mitglieder des Ortsvereins Straberg-Gohr Willi Becker im Amt des Vorsitzenden. Ihm wird neben Swen Möser künftig auch Karsten Speckenbach als Stellvertreter zur Seite stehen, der neu in den Vorstand gewählt wurde. Erich Leitner nimmt weiterhin die Aufgaben als Kassierer wahr, Schriftführer bleibt Martin Bartelt. Dem geschäftsführenden Vorstand stehen nach wie vor Wolfgang Schlicht und Georg Winter als Beisitzer zur Seite, neu in diesem Amt ist Hans-Jörg Eckmeier. (mehr …)

Einladung zum 2. Debattencamp

Die Debatten, die Impulse, die Ideen zu den vier Themen „Wachstum für alle“, „Neues Miteinander“, „Arbeit von morgen“ und „Wir in der Welt“ aus dem ersten Debattencamp haben wir ausgewertet und gesichtet.

Nun wollen wir die Impulse vertiefen. Darum geht es beim 2. Debattencamp der SPD! Diskutiere mit Genossinnen und Genossen, Expertinnen und Experten sowie Bürgerinnen und Bürger über eine bessere, gerechte Zukunft. Wir bieten Dir interessante Diskussionen in neun Panels, verschiedene Infostände und Meetups. (mehr …)