SPD Dormagen: Grillen für den guten Zweck – Aktion war ein Erfolg

Im Rahmen der „Woche der Begegnung“ hat der SPD Ortsverein Dormagen – wie im letzten Jahr – die Menschen in der Innenstadt auf eine Grillwurst eingeladen. Dafür konnten die Gäste dann diesmal eine Spende für die Dormagener Tafel geben.

Jetzt konnten die Vorsitzende des Ortsvereins Dormagen Jenny Gnade und Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller die Einnahmen des Tages an Claudia Manoussek und ihr Team überreichen. (mehr …)

Wohnungsbau, Digitalisierung und Verkehr Themen beim Mai-Empfang der SPD

Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (l.) und Dormagens Bürgermeister Erik Lierenfeld (r.)

Der sehr gut besuchte Mai-Empfang der SPD Dormagen am Montagabend in der Dormagener Kulturhalle bot den Gästen unter anderem ausreichend Gelegenheit, sich bei Gesprächen in entspannter Atmosphäre auszutauschen, Anregungen zu geben oder aufzunehmen oder sich kennenzulernen. Demzufolge zeigte sich SPD-Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller äußerst zufrieden über den Verlauf der Traditionsveranstaltung, zu dem er u. a. neben SPD-Mitgliedern und Bürgerinnen und Bürgern auch zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie von Betriebsräten und Vereinen begrüßen konnte. (mehr …)

SPD Dormagen lädt zum Maiempfang ein

Dormagen. Zu ihrem schon traditionellen Mai-Empfang lädt die SPD Dormagen die Bürgerinnen und Bürger am Montag, 7. Mai, um 19 Uhr in die Kulturhalle (Kulle) an der Langemarkstr. 1-3 ein. „Wir freuen uns, dass wir den Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel als Ehrengast und Redner gewinnen konnten“, erklärt Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller. Natürlich hat sich auch Bürgermeister Erik Lierenfeld den Termin freigehalten. Thomas Geisel und Erik Lierenfeld werden zu Beginn der Veranstaltung u. a. zu aktuellen Themen wie die regionale Zusammenarbeit, die kommunalen Herausforderungen und die Digitalisierung referieren. (mehr …)

„Woche der Begegnung“: SPD-Politiker kommen auch nach Hause

Dormagen. Nach der erfolgreichen Premiere in 2016 sowie der Neuauflage in 2017 bietet die Dormagener SPD auch in diesem Jahr wieder eine „Woche der Begegnung“ an. In der Zeit vom 7. bis zum 13. Mai nehmen sich die Sozialdemokraten viel Zeit, um sich mit Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Institutionen, Nachbarschaften und Gruppen zu treffen. Gerne kommen sie dabei zu Gesprächen in lockerer Runde nach Hause, in das Vereinsheim oder zu einem anderen Treffpunkt. „Laden Sie uns doch einfach ein“, ermuntert SPD-Stadtverbandvorsitzender Carsten Müller alle Interessierten. (mehr …)

Gespräche zum Thema „Große Koalition oder besser Opposition?“

Infostand der SPD Dormagen

Dormagen. Der nächste Infostand des SPD Stadtverbands in Dormagen bietet Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, mit den Genossinnen und Genossen der SPD über den Koalitionsvertrag zu diskutieren.

Vorsitzender Carsten Müller lädt ein: „Wie würden Sie sich entscheiden? Wir möchten Ihre Meinung erfahren und uns mit Ihnen über die Frage, was aus Ihrer Sicht für oder gegen eine „GroKo“ spricht, austauschen.“

Der Infostand findet am Samstag, den 24. Februar von 10 bis 13 Uhr am Ratskeller vor dem Historischen Rathaus statt.