Rifeta Musagic und Rosemarie Bruchmann im AsF-Vorstand Niederrhein

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Niederrhein mit zwei Vorstandsmitgliedern aus dem Rhein-Kreis Neuss

Der neugewählte AsF-Vorstand im Niederrhein.

Am 20. Januar 2018 fand in Düsseldorf die Regionalkonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Niederrhein statt. Die neugewählte Spitze bilden Azra Zürn (Vorsitzende) und Julia Klewin (Stellvertreterin), die im Vorstandsteam von Rifeta Musagic und Rosemarie Bruchmann aus dem Rhein-Kreis Neuss unterstützt werden. Bruchmann ist bereits Vorsitzende der AsF im Rhein-Kreis Neuss, Musagic ist ihre Stellvertreterin.

„In der AsF setzen wir uns unter anderem für gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit, eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine konsequente Frauenförderung in der Partei ein“, erklärt Rosemarie Bruchmann als frisch gewähltes Vorstandsmitglied im Niederrhein.

Der SPD-Arbeitsgemeinschaft gehören automatisch alle weiblichen Mitglieder der SPD an – das sind rund 150.000 Frauen im gesamten Bundesgebiet.

Unsere Inhalte gefallen Ihnen? Dann teilen Sie sie doch mit Ihrem sozialen Umfeld: