Rainer Thiel zum 40-jährigen Jubiläum des Rhein-Kreises Neuss

Rainer Thiel MdL

Rainer Thiel MdL

In der Ausgabe am Donnerstag, den 8. Januar 2015, startete die Neuss-Grevenbroicher Zeitung (NGZ) eine Serie über den Rhein-Kreis Neuss. Dieser feiert 2015 mit 40 Jahren einen „runden Geburtstag“. Als SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag wurde Rainer Thiel MdL gebeten, ein kurzes Statement zu diesem Anlass zu formulieren. (mehr …)

Das Land sichert die Schulsozialarbeit und entlastet die Kommunen

Die Schulsozialarbeit in Nordrhein-Westfalen wird weitergehen!

Rainer Thiel MdL

Rainer Thiel MdL

Darauf hat sich die rot-grüne Landesregierung verständigt. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat heute bekannt gegeben, dass das Land für die kommenden Jahre dafür jeweils rund 48 Millionen Euro zur Verfügung stellt.
Landtagsabgeordnete Rainer Thiel erklärt: „Das ist ein guter Tag für den Rhein-Kreis Neuss und seine Kommunen. Das Land übernimmt einen Anteil von 60% der Kosten und gibt somit 850.151,83 Euro als Förderung an den Kreis. Die restlichen Kosten in Höhe von 566.767,83 Euro muss dann der Rhein-Kreis Neuss tragen. Die eng vernetzte Arbeit der Schulsozialarbeiter in Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen kann damit fortgeführt werden.“ (mehr …)

SPD Kreistagsfraktion: Die Dreiecksfläche ist der beste Standort für den Konverter

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Kreis Neuss

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Kreis Neuss

Mit sehr deutlicher Mehrheit (eine Gegenstimme) hat sich die SPD-Kreistagsfraktion für die sogenannte Dreiecksfläche am Rande des Kaarster Stadtgebietes für den Konverter ausgesprochen.

Vorsitzender Rainer Thiel, MdL: „Die Fa. Amprion hatte diesen Standort schon in der Sondersitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 23. September als besten benannt wenn es darum geht, den weitesten Abstand zur Wohnbevölkerung zu erreichen.“ (mehr …)