Corona-Krise: Der Kreis lässt seine Städte und Gemeinden im Regen stehen

Die Folgen der Corona-Pandemie treffen die Wirtschaft und unsere Städte und Gemeinden mit voller Wucht. Viele Selbstständige, Alleinerziehende und kleine Unternehmen sind in große Schwierigkeiten geraten. (mehr …)

Einladung zum 2. Debattencamp

Die Debatten, die Impulse, die Ideen zu den vier Themen „Wachstum für alle“, „Neues Miteinander“, „Arbeit von morgen“ und „Wir in der Welt“ aus dem ersten Debattencamp haben wir ausgewertet und gesichtet.

Nun wollen wir die Impulse vertiefen. Darum geht es beim 2. Debattencamp der SPD! Diskutiere mit Genossinnen und Genossen, Expertinnen und Experten sowie Bürgerinnen und Bürger über eine bessere, gerechte Zukunft. Wir bieten Dir interessante Diskussionen in neun Panels, verschiedene Infostände und Meetups. (mehr …)

Im Rhein-Kreis Neuss haben nur 3 Kitas nach 17 Uhr geöffnet

SPD-Kreisvorsitzender Daniel Rinkert

Die SPD-Landtagsfraktion wollte von der Landesregierung einen Überblick über die Öffnungszeiten der Kitas im Land und hat dazu eine Kleine Anfrage gestellt. Die Antwort liegt nun vor.

„Das Ergebnis ist erschütternd: Landesweit haben nur 4 Prozent der Kitas noch nach 17 Uhr geöffnet. Das ist vor allem für Alleinerziehende und Familien, in denen beide Eltern berufstätig sind, ein großes Problem. In den Städten im Rhein-Kreis Neuss haben 3 von 230 Einrichtungen Öffnungszeiten nach 17 Uhr“, erklärt Daniel Rinkert, Vorsitzender der SPD im Rhein-Kreis Neuss. Landratskandidat Andreas Behncke fordert: „Wir wollen, dass für alle Eltern eine Kita mit Öffnungszeiten von 7 Uhr bis 18 Uhr wohnortnah zu erreichen ist.“ (mehr …)