Künstliche Intelligenz – Ein Einblick in die Arbeit von Kawasaki Robotics in Neuss

Künstliche Intelligenz (KI) bringt Gesellschaft, Wirtschaft und Politik viele neue Handlungsoptionen. Neu sind vor allem die Verbindung von künstlicher Intelligenz (KI) und Maschinen, die Vernetzung von smarten Maschinen untereinander sowie die Interaktion von Maschinen und Menschen. Die digitale Vernetzung löst die Grenzen zwischen Märkten, Regionen, Unternehmen, Maschinen und Menschen auf. Digitale Plattformen werden zu Drehscheiben der Ökonomie und bilden das Betriebssystem für die Arbeit.

Diese technologische Entwicklung ist für sich genommen weder gut noch schlecht. Sie bietet Möglichkeiten für neue, hochwertige Arbeitsplätze, für bessere Arbeitsbedingungen und künftigen Wohlstand. Gleichzeitig droht, dass die Digitalisierung zum Abbau von Arbeitsplätzen, zur Überwachung sowie zur Verschärfung des Leistungsdrucks genutzt wird. (mehr …)

Sozial- und Arbeitsmarktpolitik der SPD-Bundestagsfraktion

SPD Korschenbroich lädt zur Diskussion mit Dirk Heidenblut MdB ein

Dirk Heidenblut, MdB

Der SPD-Stadtverband Korschenbroich lädt Sie zu einer Diskussionsrunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut herzlich ein am:

  • Dienstag, den 28. Mai 2019 um 19.00 Uhr,
  • Gasthaus Trauscheit (Hauptstraße 66, 41352 Korschenbroich-Glehn)

Die Themen sind die „Sozial- und Arbeitsmarktpolitik der SPD-Bundestagsfraktion“ und „Aktuelles aus Berlin“.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an diesem Abend
begrüßen zu dürfen!

SPD Stadtverband Korschenbroich
Udo Bartsch, Vorsitzender

Einladung: Arbeit und Bildung im Revier der Zukunft

Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ hat ihren Abschlussbericht vorgelegt, der deutliche Einschnitte beim Abbau unserer heimischen Braunkohle bedeutet. Die ersten Entwürfe für Gesetze und Maßnahmen liegen nun auf den Tisch. (mehr …)