Aktuelles aus der SPD Rhein-Kreis Neuss

 

Thiel: Bei der Energiereform unseren Standort im Blick behalten

Gespräch mit Betriebsräten des Chempark Dormagen im Landtag

Auf Einladung der SPD Abgeordneten Rainer Thiel und Guido van den Berg (Erftkreis) trafen sich Betriebsräte der chemischen Industrie NRW´s im Landtag.

Auf Einladung der SPD Abgeordneten Rainer Thiel und Guido van den Berg (Erftkreis) trafen sich Betriebsräte der chemischen Industrie NRW´s im Landtag.

Düsseldorf. Auf Einladung der SPD Abgeordneten Rainer Thiel und Guido van den Berg (Erftkreis) trafen sich Betriebsräte der chemischen Industrie NRW´s im Landtag. Mit dabei waren auch Vertreter der Firma Dralon, Lanxess, Bayer und Currenta aus dem Chempark Dormagen.

Mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin wurden dabei die Themen EEG-Reform und Zukunft der Chemie in NRW diskutiert. Weiterlesen →

Breuer: CDU missbraucht Schützen für parteipolitische Zwecke

Reiner Breuer MdL

Reiner Breuer MdL

Neuss. Der Neusser Landtagsabgeordnete Reiner Breuer (SPD) übt scharfe Kritik am Umgang der CDU-Landtagsfraktion mit der Bewerbung der „Europäischen Gemeinschaft historischer Schützen“ zur Anerkennung des Schützenbrauchtums im Rheinland, Westfalen und dem Sauerland als schützenswertes immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO.

Breuer, als Grenadier selbst aktiver Schütze beim Neusser Bürger-Schützenfest, wirft der CDU vor, der auch von ihm und der SPD unterstützten Bewerbung geschadet zu haben, in dem sie während des parteiübergreifend verabredeten Auswahlverfahrens eine politische Abstimmung im Landtag erzwungen habe, die auf eine direkte Einflussnahme der Entscheidung einer unabhängigen Jury abzielte. Weiterlesen →

Reiner Breuer weiter Sprecher im Landtag

Reiner Breuer im Plenum des Landtages

Reiner Breuer im Plenum des Landtages

Der in Neuss direkt in den Landtag gewählte Abgeordnete Reiner Breuer bleibt Sprecher der 99-köpfigen SPD-Landtagsfraktion für die Bereiche Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr. Die Vollversammlung der SPD-Landtagsfraktion wählte den 44-Jährigen Volljuristen am vergangen Dienstag einstimmig wieder in diese Funktion, mit der er auch dem erweiterten Fraktionsvorstand der SPD angehört. Weiterlesen →

Zur heutigen Plenarberatung über die Bewerbungen zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO erklärt Landtagsabgeordneter Rainer Thiel:

Parlamentarischer Abend Schützenbrauchtum NRW 2013

Parlamentarischer Abend Schützenbrauchtum NRW 2013

„Das Schützenbrauchtum in NRW und besonders im Rheinland genießt hohe Anerkennung und Wertschätzung in Politik und Bevölkerung. Ebenso genießen weitere Brauchtümer wie der Rheinische Karneval ungetrübte Beliebtheit und sorgen jedes Jahr für internationale Zuschauerströme. Daher freue ich mich sehr, dass in NRW über 20 Bewerbungen eingegangen sind, um auf die Liste des Immateriellen Kulturerbes zu kommen. Sowohl das Schützenbrauchtum als auch das Karnevalswesen haben dabei meine volle Unterstützung als immaterielles Kulturerbe anerkannt zu werden.“

Weiterlesen →

„Alle Voraussetzungen, um ein hervorragender Bürgermeister zu werden!“

Martin Mertens erhält 100 Prozent bei der Wahl zum SPD-Bürgermeisterkandidaten

Freuen sich über das Wahlergebnis von 100 Prozent: Albert Glöckner und Frau Hedi, Martin Mertens und Partnerin Diana. (v.l.n.r.)

Freuen sich über das Wahlergebnis von 100 Prozent: Albert Glöckner und Frau Hedi, Martin Mertens und Partnerin Diana. (v.l.n.r.)

Am 24. Januar wählten die Sozialdemokraten am Gillbach Martin Mertens einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für Rommerskirchen. Unter den insgesamt rund 80 Gästen waren auch zahlreiche prominente Persönlichkeiten wie der ehemalige Verkehrsminister Kurt Bodewig, der Landtagsabgeordnete Rainer Thiel und der amtierende Bürgermeister Albert Glöckner. Alle beschieden Mertens herausragende Kompetenzen und die Fähigkeit, Rommerskirchen weiterhin als aufstrebende Gemeinde im Rhein-Kreis Neuss auf dem von Albert Glöckner eingeschlagenen Kurs zu führen. Weiterlesen →

93 | 119««...102030...92939495...100110...»»