Aktuelles aus der SPD Rhein-Kreis Neuss

 

Petra Kammerevert: Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!

Petra Kammerevert MdEP

Petra Kammerevert MdEP

Liebe Wählerinnen und Wähler,

herzlichen Dank für das aus deutscher Sicht sehr gute Ergebnis für die SPD und für Ihr Vertrauen, auch in meine Person. Ohne den engagierten Wahlkampf der Genossinnen und Genossen in meinem Betreuungsgebiet wäre der Erfolg nicht möglich gewesen – deshalb gilt Euch ganz besonders mein Dank und meine Anerkennung dafür!

Ein Stimmenzuwachs von 6,5 % im Bundesdurchschnitt zeigt, dass die SPD den richtigen Weg eingeschlagen hat. Nun müssen wir das, was wir versprochen haben auch konsequent umsetzen. Auf europäischer Ebene ist das Ergebnis nicht das, was wir uns gewünscht haben, wir haben nach bisherigem Stand in der S&D-Fraktion 10 Sitze weniger im Vergleich zur vorherigen Wahlperiode. Jedoch hat die konservative Fraktion ganze 62 Sitze verloren, die Liberalen müssen 13 Sitze weniger verkraften. Weiterlesen →

Die SPD im Rhein-Kreis Neuss geht gestärkt aus der Kommunalwahl hervor

ergebnis-kommunalwahl.14

Großer Jubel bei der SPD: Als die frisch gebackenen Bürgermeister Martin Mertens (Rommerskirchen) und Erik Lierenfeld (Dormagen) am Dienstagabend ins Auerbachhaus nach Grevenbroich kommen, brandet Applaus auf, der lange nicht enden will.

Zur Wahlnachlese hatten sich Kreisvorstand und Kreisausschuss dort getroffen. Vorsitzender Klaus Krützen dankte den Kandidatinnen und Kandidaten und den fleißigen Wahlkämpfern und überreichte den Bürgermeistern und Rainer Thiel, der als Spitzenkandidat „der SPD Rhein-Kreis Neuss ein Gesicht gegeben hat“ und die Sozialdemokraten mit großer Schlagkraft zu deutlich verbesserten Wahlergebnissen geführt hat, leuchtend rote Blumensträuße. Weiterlesen →

Rainer Thiel: „Klimaschutz als Chance für Innovation und Beschäftigung nutzen“

Rainer Thiel MdL

Rainer Thiel MdL

Anlässlich der heutigen Verabschiedung des SPD-Positionspapiers zur Erstellung des Klimaschutzplans erklärt Rainer Thiel, klimapolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag:

„Die SPD versteht Klimaschutz insbesondere als Fortschrittsmotor. Die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen bereits heute zu erheblichen CO2-Einsparungen bei. Der anstehende Klimaschutzplan muss diese Chancen nutzen und stärken.

Gewerkschaften, Umweltverbände, Wirtschaft und Wissenschaft haben bislang schon vielfältige interessante Maßnahmen vorgeschlagen. Weiterlesen →

Reiner Breuer: „Rot-Grün stärkt lokale Initiativen für Stadtentwicklung“

Reiner Breuer MdL

Reiner Breuer MdL

Mit den Stimmen der Fraktionen von SPD und den Grünen hat der Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen den Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Gesetzes für Immobilien und Standortgemeinschaften (ISGG) gebilligt. Dabei fand auch der Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen zur Erhöhung des sogenannten „Verhinderungsquorums“ eine Mehrheit. Dazu erklärt Reiner Breuer, wohnungsbaupolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag: Weiterlesen →

Hannelore Kraft: „Martin Mertens ist genau der Richtige!“

Hannelore Kraft unterstützt Martin Mertens im Wahlkampf in Rommerskirchen

Martin Mertens und Hannelore Kraft (Mitte) am CaP in Rommerskirchen

Martin Mertens und Hannelore Kraft (Mitte) am CaP in Rommerskirchen

Ganz besonderen Besuch konnten Albert Glöckner und Martin Mertens am Montag in Rommerskirchen begrüßen: Hannelore Kraft kam eigens in die Gillbach-Gemeinde angereist, um den gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten von SPD, FDP, Grünen und UWG, Martin Mertens, zu unterstützen. Dabei handelte es sich um eine Premiere: Minister aus Land und Bund aller Parteien gehören inzwischen zu den Stammgästen am Gillbach, ein amtierender Ministerpräsident war jedoch bislang noch nie zu Besuch in Rommerskirchen. Weiterlesen →