Reiner Breuer legt seinen Amtseid ab

bm-neuss_reiner-breuer

Feierliche Momente am 6. November in der Sitzung des Rates. Alterspräsidentin Heide Broll nahm Bürgermeister Reiner Breuer den Amtseid ab und legte ihm die Bürgermeisterkette um. Anschließend verpflichtete Reiner Breuer die neugewählte 2. stellvertretende Bürgermeisterin Gisela Hohlmann sowie Marita Richter, die als SPD-Stadtverordnete in den Rat für Reiner Breuer nachrückte. (mehr …)

SPD Dormagen schlägt Einrichtung eines Flüchtlingskongresses vor

logo-spd-dormagen

Dormagen. Die Integration von Flüchtlingen in unsere Stadt und unser Gesellschaftssystem wird in den nächsten Jahren eine der größten Herausforderungen sein, der wir uns stellen müssen. Um eine bestmögliche Betreuung und Integration der mittel- bis langfristig zugewiesenen Flüchtlinge zu ermöglichen, regt die SPD die Durchführung eines Flüchtlingskongresses an. Der stellvertretender Fraktionsvorsitzende Martin Voigt erläutert: „Wir möchten mit diesem Kongress alle Akteure, die in der Flüchtlingshilfe aktiv und engagiert sind an einen Tisch bringen und zusammen mit Verwaltung, Sozialverbänden, Glaubensgemeinschaften und Ehrenamt ein Gesamtkonzept entwickeln. Dieses sollte laufend fortgeschrieben und den Bedürfnissen angepasst werden.“ (mehr …)

Doris Rexin-Gerlach neue Vositzende des Ortsvereins Zons-Stürzelberg

Der neue geschäftsführende Vorstand der SPD Zons-Stürzelberg (v.l.n.r.): Susanne Uhlman (stellv. Vorsitzende), Doris Rexin-Gerlach (Vorsitzende), Joachim Fischer (Kassierer), Renate Sräga (Schriftführerin)

Der neue geschäftsführende Vorstand der SPD Zons-Stürzelberg (v.l.n.r.): Susanne Uhlman (stellv. Vorsitzende), Doris Rexin-Gerlach (Vorsitzende), Joachim Fischer (Kassierer), Renate Sräga (Schriftführerin)

Zons/Stürzelberg. Der SPD-Ortsverein Zons-Stürzelberg hat einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Nach dem Austritt des bisherigen Vorsitzenden Gerd Sräga war eine Neuwahl notwendig geworden. In der Versammlung am 30.09.15 wurde Doris Rexin-Gerlach aus Zons zur Vorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertreterin ist Susanne Uhlman aus Stürzelberg. Renate Sräga und Joachim Fischer bleiben als Schriftführerin und Kassierer erhalten.

Der neue Vorstand, dem als Beisitzer auch Bettina Dresemann-Picker und Horst Krüger angehören, wird sich verstärkt der Mitgliederaktivierung widmen, aber auch aktuelle politische Themen aufgreifen. In den nächsten Wochen soll eine Informationsveranstaltungen zur möglichen Erstaufnahme-Einrichtung am Wahler Berg stattfinden. Aber auch die grundsätzliche Frage, wie Integration gelingen kann, wird der Ortsverein der SPD Zons-Stürzelberg in Zukunft aufgreifen und diskutieren.