SPD im Rhein-Kreis Neuss beginnt ihre Dialogreihe

(v.l.n.r.) Daniel Rinkert, Georg Staniek und Udo Schiefner

(v.l.n.r.) Daniel Rinkert, Georg Staniek und Udo Schiefner

Kreisvorsitzender Daniel Rinkert besuchte gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Udo Schiefner die Firma Intersnack in Grevenbroich. Dies war der erste Termin im Rahmen der initiierten Dialogreihe mit Betriebsräten, Gewerkschaften, Unternehmen und Institutionen. Im Gespräch mit dem Vorsitzenden des Betriebsrates Georg Staniek wurde über die aktuelle Situation im Unternehmen im Allgemeinen und am Standort Grevenbroich gesprochen.

Intersnack mit 300 Mitarbeitern gehört neben RWE Power und Hydro zu den größten Arbeitgebern in der Stadt. Chips; Ringli und anderes Knabbergebäck werden produziert und verarbeitet. Die Qualität der Produkte und der Ablauf der Produktion werden durch regelmäßige Qualitätsuntersuchungen geprüft. Intersnack erfüllt immer die hohen Anforderungen der Zertifizierungskommissionen. Im Gespräch berichtete der Vorsitzende des Betriebsrates, dass in Erwartung der Europafußballmeisterschaft in Sonderschichten gearbeitet werden muss, um die hohe Nachfrage zu erfüllen.
Bundestagsabgeordneter Udo Schiefner aus Viersen, der den Wahlkreis in Neuss, Grevenbroich, Rommerskirchen und Dormagen betreut, zeigte sich begeistert über die engagierte Arbeit im Unternehmen und durch den Betriebsrat. Besonders freut ihn auch, dass ein Teil der Belegschaft aus seinem Wahlkreis in Viersen kommt.

Die gute Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Unternehmensführung spiegle sich auch in den Umsatzzahlen wieder. Rund 3,2 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaftet das Unternehmen mit seinen europäischen Produktionsstandorten (Laut Lebensmittelzeitung).

Abschließend wurde ein weiteres Treffen im Herbst verabredet, um die Produktionsstätten zu besichtigen. Daniel Rinkert und Udo Schiefner möchten dann einen Einblick in die Produktionsabläufe erhalten, die hoch technologisiert sind.

Unsere Inhalte gefallen Ihnen? Dann teilen Sie sie doch mit Ihrem sozialen Umfeld: